Unseren aktuellen Song "Piece of heaven" könnt Ihr Euch zu Gemüte führen: HIER
 
 

Außerdem waren wir in der Septemberausgabe 2008 des Musik-Magazines "Orkus"
( http://www.orkus.de ) auf der CD mit dem Song "Dreamer" vertreten. 
Wir haben auch ein paar neue Fotos gemacht, die hier   zu sehen sind.

Und dann noch ein kurzes Interview in der SYNTHETIC ART !

Euch allen noch eine schöne Woche !

Eure Floaties !



31.05.2008
Das kleine Studio wird gerade neu aufgebaut und neu verkabelt. 
Wir haben immer noch keinen Schuldigen gefunden, der die ganzen Knoten da reingemacht hat. :-)
Nebenbei wird auch an den Synthies gewerkelt. Durch die Computercrashes im letzten Jahr ist ja vieles an neuen Ideen verlorengegangen. Nun wird aber immer fleißig Backup gemacht. Okay, wer Lust hat, kann auch gerne auf unerer myspace-Seite vorbeischauen: HIER


20.03.2008
DIE VORBEREITUNGEN FÜR EINEN WIEDERBEGINN LAUFEN AUF HOCHTOUREN !!!


08.10.2007
Aufgrund schwerer Computerprobleme gibt es bis jetzt doch noch nichts neues. Wir melden uns
 

13.01.2006
Wir hoffen, Ihr seid alle gut reingerutscht in das neue Jahr und es bringt uns allen
nur Gutes !  Der Gesang wurde heute Nacht von Jörg bearbeitet und in den Song integriert. Der neue Song "In my dreams" ist sehr einfach, aber melodisch gehalten und handelt wieder um das Thema Nummer 1. >>> Download hier <<< Und hier gibts den >>> Songtext <<<
 

13.11.2005
Eigentlich wollten wir den neuen Song schon fertig haben, aber Jörg konnte noch nicht singen wegen einer starken Erkältung. ( Schnupfen, Halsschmerzen und Niessen... was halt so dazugehört )
Heute ( am 13.11. ) wurde aber endlich alles eingesungen und muß halt noch bearbeitet und in's Arrangement eingefügt werden.

24.10.2005
Soeben wurde der neue Song "IN MY DREAMS" in seiner instrumentalen Fassung fertiggestellt. Es wird ein tanzbares und melodisches Stück werden ( 130 bpm ), welches wieder mal von Liebe handelt. Strophe 1 und Refrain stehen bereits. Bis zum Wochenende wird der Song dann sicher zum freien Download bereitstehen. Die nächsten Songs werden dann nur als "Probier-Häppchen" angeboten, da wir ja dann eine neue CD anbieten wollen. Wir geben Euch rechtzeitig die Download-Adresse bekannt.
 

20.05.2005
Nach langer langer Zeit mal wieder ein Lebenszeichen von uns.
Wir haben erst einmal in neue Sounds investiert und Jörg programmiert
auch selber fleißig eigene. Für neue Geräte reicht leider das Geld nicht,
aber wir versuchen, das Beste aus dem bestehenden Equipment heraus-
zuholen. 3 bis 4 halbfertige Songs liegen ja eingestaubt herum.
Mal sehen, wie schnell wir zu neuen Ergebnissen kommen.

                                 


31.10.2004

Leider mußten die begonnenen Arbeiten an dem Remix-Album gestoppt werden.
Der David von Synthphony Records wartet schon seit Ewigkeiten auf den unterschriebenen Vertrag von Black Flame Records .
Er will jetzt für uns ein anderes Label finden, für das wir 10 Remixes machen können.
Ist natürlich schade für die bereits genutzte Zeit und Arbeit.
Wir halten Euch auf dem Laufenden !

---
                                  03.10.2004
Die Arbeiten an dem Remix-Album für das amerikanische Label
Synthphony-Records haben begonnen. 
Als ersten Song remixen wir gerade von der deutschen Band PHRAZE
den sehr hörenswerten Song "The Cycle of time"
Wir werden insgesamt10 Songs von unten genannten Bands, 
die bei dem Label Black Flames Records
unter Vertrag stehen, remixen. Das Album wird in einer limitierten
Stückzahl von 1500 veröffentlicht. Von folgenden Bands werden
Remixes von uns produziert:

XP8
Final Selection
Common Dream
Skoyz
THE CRYSTALLINE EFFECT
ERRA
STIN SCATZOR
STREETURCHIN
PHRAZE
LETHARGY
 

---
---
                                     17.07.2004
Nach langer Auszeit gibt's mal wieder ein Lebenszeichen
von uns. Nächsten Samstag, den 24.07. geht's erst mal
für 2 Wochen in den Urlaub. Danach könnte es evtl.unsere Aufgabe werden,
für das amerikanische Synthpop-Label Synthphony Records
ein 10-Track Remix-Album von verschiedenen Bands / Künstlern
zu machen. Alle Einzelheiten gibt's dann im August.
 
 

                                     31.03.2004
So langsam läuft es wieder an musikalisch. Jörg hat sich erst
einmal kündigen lassen, da sein werter Arbeitgeber ständig
2 Monate brauchte, um einen Teil des Lohnes zu überweisen
und ihn somit in arge Schwierigkeiten brachte. Jetzt ist
zumindestens erst mal etwas mehr Zeit zur Verfügung.
Hoffentlich schlägt sich das bald nieder in neue Songs
am laufenden Band. *g
 
 

                                     23.12.2003
Wir haben uns ja sehr rar gemacht in den letzten Monaten.
Das lag daran, daß Jörg von Montag frühs 3.00 Uhr bis Freitag
abends 23.00 nicht zu Hause war, da er ständig 500 km entfernt
auf Montage arbeiten durfte. Wir hoffen, daß sich das ändert
in den nächsten Wochen. Jörg ist auch schon fleißig am
Bewerbungen schreiben, da er sich beruflich verändern will.
Es liegen auch schon 3 bis 4 halb fertige Songs da, aber nix
ist bis jetzt fertig geworden. Na ja, mal sehen, was 2004 bringt... 
Kann ja nur besser werden.
---

                                    16.07.2003

Hurra, wir leben noch....  Die Gastritis war noch nicht ganz abge-
klungen, schon gesellte sich noch eine Hepatitis A  dazu.
Aber seit 1,5 Wochen arbeitet Jörg schon wieder. Leider 
fehlt es an den Tasten zur Zeit ein wenig an Inspiration. Ab dem
25.07. machen wir erst mal 2 Wochen Urlaub und danach hoffen
wir sehr auf neue Kraft für neue Werke. Es wird sich dann in punkto
Qualität der Songs ( Produktion, Song-Aufbau, Effekte und GESANG !!! etc. )
einiges tun. Das haben wir uns fest vorgenommen. 
Deshalb ist auch geplant, dass der Kenneth Porter von der amerikanischen
Band "Intuition" ( siehe Bandlinks )einen unserer letzten Songs neu produziert.
Auch wurde ein weiterer Synthesizer gekauft, um noch mehr 
neue und gute Sounds einbringen zu können. Okay, wenn wir das alles
so umsetzen, werden wir hoffentlich bald neue und noch bessere Tracks
für Euch hervorbringen. Bis dann, Jörg und Marco !
 

                                       15.06.2003

Aufgrund einer schweren Gastritis (Magenschleimhautentzündung)
von Jörg gab es in den letzten 3 Wochen totalen Stillstand.
Jetzt gibt es erst mal 'ne Weile Grießbrei, Pudding und andere
leckere Sachen, damit Jörg's Magen wieder in die Gänge kommt.
Mit der Musik geht's ab morgen wieder los.

                                       19.05.2003

Hallo,
am Freitag hat Anke den Song "Born to die" neu eingesungen.
Da wir am Wochenende unterwegs waren, kann Jörg erst heute mit der
Gesangsbearbeitung beginnen. Wir hoffen, Ihr könnt Euch noch ein wenig
gedulden. Wir präsentieren Euch dann umgehend das Ergebnis als
vollen Download und wollen dann aber auch Eure Meinung wissen.
Bis dann !

                            20.04.2003

Es gibt mal wieder Neuigkeiten.
Und zwar haben wir ab sofort eine Gastsängerin,
die uns demnächst unterstützen wird. Sie heißt Anke Fröhlich
Eine Kostprobe Ihre Stimme könnt Ihr Euch downloaden HIER
Als ersten Song wollen wir "Born to die" auffrischen.
 

                                          11.03.2003

Der neue Song "DON'T LOOK BACK" ist fertig. 
Ihr könnt ihn Euch anhören HIER
 

                                          10.01.2003

Der Floating Point-Remix des Wave In Head - Songs "WINTER" ist
auf der 5. Ausgabe des beliebten Finster-Samplers Nachtschwärmer
erschienen.

                                          04.01.2003

"Take me back" wurde neu eingesungen. Eine kleine Probe zum
anhören H I E R     !

Der neu überarbeitete Song Land of dreams ist antestbereit H I E R
 

                                          01.01.2003

Der Song "Take me back" wurde komplett neu eingesungen. Das Ergebnis werden
wir Euch bis zum Wochenende präsentieren können. Außerdem haben wir den Song
"Land of dreams" runderneuert. Auch dieses Ergebnis wird bald antestbereit sein.
Nebenbei wurde auch die Homepage etwas aktualisiert. Ein paar Konzertfotos sind
hinzugekommen und die komplette Link-Abteilung wurde gründlich überarbeitet.

                                          16.11.2002

Heute hat Jörg die ersten  Gesangspassagen eingesungen. Die erste Vorab-
version des neuen Songs "Take me back" könnt Ihr Euch anhören  HIER !!!
 

                                          15.10.2002

Unser Zeitplan ist kurzfristig etwas verändert worden, da Jörg von heute
auf morgen wieder einen Job bekommen hat und zur  Zeit auswärts in
München zu tun hat. Der neue Song ist von den Sounds her fast fertig. Es fehlen
jetzt noch  der Gesang. 

Wir hoffen, daß wir Euch
so früh, wie möglich frische Ergebnisse liefern können. Es gibt auch neue Fotos
von den letzten Auftritten. Also, bitte Geduld haben. Es gibt bald ein neus
Update. Bis dahin Tschüssi, Eure Floaties !

                                          30.09.2002

Damit Ihr nicht denkt, wir hocken jeden Tag in der Kneipe 'rum, mal kurz
ein kleiner Zwischen-Status . Ein neues Werk ist in Arbeit.
Marco will mal probieren, backgroundmäßig seine Stimme mit einzu-
bringen. Probieren kann man ja alles einmal.
 

                                           04.08.2002

Unser neustes Werk "Secret land" könnt Ihr Euch ab sofort downloaden HIER

Ab heute, dem 4.8. wir für 14 Tage im Urlab.
Ihr könnt gerne Eure Meinung über den neuen Song im Gästebuch verewigen. 
Natürlich nehmen wir auch gern Verbesserungsvorschläge an. 
Man kann ja hier und da noch d'ran feilen. 
Okay, bis dann, Jörg & Marco ! 

                                            24.07.2002

Zur Zeit arbeiten wir am neuen Song. Wir denken, daß er bis zum nächsten 
Wochenende fertig sein wird. Außerdem könnt Ihr jetzt die Maxi-Single "With You"
von Wave In Head , wo wir einen Mix des Songes "Winter" beisteuerten, im Onlineshop
von SPR für schlappe 6 Euro bestellen.  ZUM SHOP
 

                                            13.06.2002

Hier mal wieder ein Lebenszeichen von uns. Die ganze Planung und Arbeit von uns
wurde durch die blendende Wirtschaftslage in Thüringen etwas beeinträchtigt.
Das heißt, Jörg hatte ganze 3 Monate kein Geld bekommen und somit drastische Probleme,
seine monatlichen Abgaben zu bestreiten. Daß sich das auch auf die musikalische
Kreativität auswirkte, hat bestimmt jeder bemerkt. Nun hat sich die Lage beruhigt.
Jörg ist erst einmal ohne Arbeit (Firma = Insolvenz), aber finanziell hat sich erst mal
alles eingerenkt, so daß sich auch jetzt alles voll auf die Musik richten wird.
Ein neuer Song ist in Arbeit und nebenbei wurden und werden auch bestehende Songs
noch einmal mit aktuellen Sounds verfeinert und überarbeitet. Wir sammeln erst einmal
ein paar, und dann stellen wir Euch diese neuen Versionen vor. 
Onkel Jörgi hat auch mal wieder im Archiv gekramt und noch einen Mitschnitt einer
Radiosendung vom 17.April 2000 gefunden. Wir haben aber nicht komplett die ganze
Stunde im Angebot, da sonst der Server explodiert wäre. *g
Die Musik zwischen den Interview-Fragen haben wir mal rausgeschnitten.
Das ganze ( 10 min )  gibt's  H I E R

                                             17.04.2002

Die Arbeiten am Remix des Songs "Winter" für die Band WAVE IN HEAD sind beendet. 
Wir haben versucht, melodische Harmonien, wie von uns gewohnt, mit 
dancefloor-tauglichen Beats zu verbinden. Was dabei herausgekommen ist, 
könnt Ihr erfahren, wenn Ihr Euch am 28.05.2002 die brandheiße Maxi "With You" 
kauft. Wo Ihr am bequemsten und günstigsten da heran kommt, bringen wir natürlich 
für Euch in Erfahrung.
                    14.03.2002

Leider fällt der geplante Auftritt im PHÖNIX (Gera) in's Wasser, da der
Club überraschend geschlossen wurde. Der nächste Livegig wird am 27.04.02
sein im Saal des "Rosenhof" in  99510 Stobra (bei Apolda). Genaueres hier .

                     01.03.2002

Floating Point werden für die nächste Single von  Wave In Head
welche im Mai erscheinen wird, einen Remix beisteuern.

Außerdem wird derzeit wieder an neuem Material gearbeitet,
sowie sich fleißig um Auftritte bemüht. In Planung ist ein Auftritt in Gera (Thür.)
in der Discothek PHÖNIX am 14.04.02 zur Wolfsheim-DVD-Releaseparty.
Näheres dazu in den kommenden Tagen.

Jörgi hat nebenbei mal seine ganzen ersten gesungenen
Schmuse- und Dancesongs, sowie einen Synthpop-Instrumental-
Song namens SUNBEACH ausgekramt und sie in's Songarchiv gestellt.
 

                    31.01.2002

Nun gibt es sogar ein  Winamp-Skin zum Downloaden auf unserer Seite.
Außerdem stieg unser neuester Song "She lives in you"innerhalb von 2 Tagen an die
Spitze der Besonic Synthpop-Charts und weitere 3 folgen auf den Plätzen danach (Stand 31.01.02)
 

Wer den Song noch nicht hat, kann ihn natürlich runterladen !!! HIER !!!

Auch in unserem Song-Archiv hat sich einiges getan. Es sind diverse Originalversionen von
1995 bis 1998 dazugekommen, die Ihr Euch als vollständiges mp3 downloaden könnt.
 

                    27.01.2002

Auf unserer Soundseite unter "Neue Songs und Produktionen" könnt Ihr Euch unseren
neuesten Song "She lives in you" downloaden oder gleich anhören. Es ist nach längerer
Zeit wieder mal eine Ballade, die wir aufgrund des traurigen Schicksals einer netten Internet-
bekanntschaft von Jörg geschrieben haben. Mehr Hintergründe gibt's HIER .
Weiterhin gibt es ein neues Interview auf der Seite von Gothic Paradise . Unter der Rubrik
"Magazin" findet Ihr dann einen Button namens "Interviews" und da findet Ihr es.

                                                 25.11.2001

Ab sofort könnt Ihr auf der Soundseite unter "Neue Songs und Produktionen"
eine brandneue Version des Songs "Tell me" downloaden, die wir
bereits am 16.11.01 im Planet-X Apolda live zum Besten gegeben haben.
Außerdem werden wir am 11.12.01 bei dem thüringer Regional-Fernsehsender Zentrum-TV
zu einer Aufzeichnung sein.
Wir hoffen, Euch allen dann später einen Mitschnitt auf der Website
präsentieren zu können.
 

                                                 22.10.2001

Wir haben wieder mal etwas im Studio experimentiert und einen neuen Song gemacht.
Auf der Soundseite unter "Neue Songs und Produktionen" könnt Ihr Euch ein Bild von diesem
Song "Your Ignorance" machen. Wir warten händeringend auf Eure Meinung, also bitte,
mailt uns !!!

                                                 10.10.2001

Letzte Woche wurde mit Jörg ein Interview mit dem Online-Radiosender "Die Dunkle Welle"
aufgenommen , welches zur zeit in regelmäßigen Abständen live zu hören ist. www.dunklewelle.de
Also, unbedingt mal reinhören.

                                                 13.09.2001

Mit Grauen sahen wir die Bilder von New York und Washington im Fernsehen.
Wir trauern um die tausende Opfer und sprechen unser tiefstes Mitgefühl aus
für die Bekannten und Hinterbliebenen der Opfer. Wir hoffen, daß man die Ver-
antwortlichen dieses Terroranschlages findet und sie ihre gerechte Strafe 
bekommen. Dem Terrorismus keine Chance ! ...Jörg und Marco !

                                                 12.08.2001

Heute haben wir die ersten Fotos in neuer Zweierbesetzung auf die Homepage gebracht.
Außerdem wurden die Bandlinks noch mal drastisch aufgestockt.

                                                 10.08.2001

Nachdem sich Jörg 2 Wochen lang die italienische Mittelmeersonne auf den Bauch und
andere Körperteile hat scheinen lassen, und Marco endlich wieder einen Job gefunden hat,
geht es erholt und motiviert an die Arbeit. An diesem Wochenende wird eine Fotosession
stattfinden, damit es endlich mal aktuelle Bandfotos auf der Homepage zu sehen gibt.
Unseren neusten Song gibt es für alle, die ihn jetzt schon gerne haben möchten,
für 'ne Mark bei Besonic.de downzuloaden.
Die URL ist:

http://www.besonic.com/User/0,1391,g0r0l1t0o0i14505,FF.html?

Außerdem gibt es auch auf unserer Soundseite 2 neue vollständige mp3s aus dem
FP-Archiv zum Runterziehen.

                                                  14.07.2001

Auf unserer Soundseite könnt Ihr Euch unseren neusesten Song
"Your Destination" als Real-Audio-Streamfile anhören.

                                                  10.06.2001

Floating Point ist wieder ein Duo. Als zweiter Keyboarder fungiert ab
sofort Marco Lippach, den Jörg bereits schon länger kennt.
Nähere Infos und Fotos demnächst auf diesem Kanal.
Auf der Soundseite könnt Ihr einen 99er Mix aus Jörg's Archiv  von
Land of dreams als MP3 kostenlos downloaden. 

              22.05.2001

Aus band-internen und persönlichen Gründen hat sich Jörg entschieden,
die musikalische Zusammenarbeit mit Christian nicht weiter fortzuführen.
Er bereitet zur Zeit einen musikalischen Neuanfang des Projektes vor.
In diesem Zusammenhang wurde das kleine Studio soundmäßig etwas
aufgestockt, um hier auch einen entsprechend frischen Wind hineinzu-
bekommen. 
Für eventuell anfallende Live-Gigs steht bereits ein Keyboarder
zur Verfügung. 
In Zukunft wird es wieder so sein, daß Ihr  über jeden neu entstandenen
Song informiert werdet und ihn Euch auch als kleine Hörprobe auf unserer
Homepage zur Verfügung stellen werden. 
Außerdem wird es auch ab und zu mal einen vollständigen mp3-Download
aus Jörg's Archiv geben. Also, immer mal vorbeischauen, oder in die Mailing-
Liste eintragen.
Zu guterletzt gibt es noch einen neuen Depeche Mode - Tribute-Sampler,
auf dem Floating Point noch in 3er-Besatzung den Song "Home" gecovert hat.
Wollt Ihr Informationen zu diesem Sampler oder ihn kaufen, klickt   H I E R
 

                                                    07.04.2001

Aus persönlichen Gründen hat Claudia entschieden, die Band zu verlassen.
Sollte es etwas  Neues von ihr zu berichten geben, werden wir Euch natürlich
auf dem Laufenden halten.  Wie es mit der Arbeit der Band weitergehen wird,
wird sich in den nächsten Wochen zeigen. Auf alle Fälle wird es weitergehen.

                                                    15.03.2001

Die Arbeiten an den Samplerbeiträgen sind beendet.
Welche Samplerbeiträge das sind,verraten wir Euch,wenn diese Compilations fertig sind.
Wir wollen Euch ja schliesslich überraschen. Zur Zeit konzentrieren wir uns
auf die Bemusterung mehrerer Plattenfirmen und Labels. An diesem Wochenende
werden hierfür auch neue Fotos gemacht, welche natürlich demnächst auch
auf der Website erscheinen werden. Die Website wurde auch etwas erneuert,
wie Ihr sehen könnt. Am nächsten Samstag ist ein Auftritt in Netzschkau (Vogtland)
geplant in der Discothek "TROPICAL".
Genauere Daten bis Sonntag. Nach dem Serverumzug der Agentur Bettinger ,
auf der sich unsere  Mailingliste befindet, geht auch diese endlich wieder.
Dank auch hier nochmals dem Nils Bettinger.

                                                    10.02.2001

Zur Zeit arbeiten wir an 2 Samplerbeiträgen und schliessen in den nächsten Tagen auch
die Vorbereitung unser geplanten Bemusterungsaktion bei diversen Plattenlabels ab.
Am 29.01.2001 waren wir zusammen mit der Band Helios beim Radiosender "Offener Kanal Jena"
zu einer ca. 1,5 stündigen Sendung mit Interviews  und Musik von uns.
Wenn wir das Material bekommen, werden wir es Euch natürlich auf unserer Homepage
zur Verfügung stellen.

                                                    27.01.2001

Gleich zum Jahresanfang haben wir eine wenig erfreuliche Mitteilung. Jörg's 
Hauptfestplatte hat sich Anfang der Woche verabschiedet.
Leider waren zu diesem Zeitpunkt die E-Mails der letzten 2 Monate noch nicht
als Backup gesichert worden.  Wer also verzweifelt auf eine Rückantwort
von uns wartet, meldet sich bitte noch einmal bei uns
 

                                                    29.12.2000

Zur Zeit arbeiten wir an neuen Tracks. 2 davon präsentierten wir bereits auf den Konzerten in
Annaberg-Buchholz und in Heidelberg.  Die Reaktionen waren glücklicherweise durchweg positiv.
In den nächsten Wochen bereiten wir dann eine massive Bemusterungsaktion
bei verschiedenen Labels vor.

                                                    28.10.2000

Der Modern Entertainment -Sampler Volume 4, wo wir mit dem exclusiven Mix
von "Tell me" vertreten sind, kann jetzt bei uns direkt bestellt werden.
Insgesamt sind 16 Bands darauf vertreten.
Das Tracklisting und Cover könnt Ihr Euch HIER anschauen.
Zum CD-Shop, wo es auch unsere Promo-CD zu bestellen gibt, geht es HIER !

                                                    15.10.2000

Wer länger nicht auf unserer Homepage war, wird feststellen, daß sich unser Layout
komplett gewandelt hat.Danke an dieser Stelle an Thomas Richter von ( http://www.rito-pro.de ),
der uns diesen Dienst erwies. Natürlich wird die Homepage hier und da noch etwas ausgefeilt.
Es sind 2 Konzerttermine dazugekommen.
Wir werden am 25.11.2000 bei der Releaseparty der Band Obsc(y)re in Annaberg-
Buchholz (Sachsen) den Support bilden. Und gleich eine Woche später treten wir im Heidelberger Schwimmbad-Music-Club auf, damit wir gar nicht erst aus der Übung kommen.
Zur Zeit wird gerade kräftig an neuem Material gearbeitet, damit wir zu diesen Gigs gleich
mehrere neue Songs zum Besten geben können.

                                                    18.9.2000

Nach längerer Pause gibt's wieder mal etwas Neues von uns. In den letzten Wochen
wurde begonnen, an neuen Sounds und Songs zu basteln. Trotzdem können wir Euch
zum Trost einen neu aufgearbeiteten Song von Jörg präsentieren, der neben
"The way you feel" einer der ersten Songs war, den Jörg 1996 im synthpoppigen Stil komponierte.
Der Song heißt "Please" .
Den Song gibt's als volles mp3 >>HIER<<     oder als RealAudio >>HIER<<

Es ist soweit, am 18.09.00 wird er da sein. Der 4. Teil des Agentursamplers vom
Modern Entertainment kommt  auf den Markt. FLOATING POINT ist mit einem exclusiven
Mix von "TELL ME" auf diesem Teil  vertreten.  Außerdem sind Exklusivstücke von
Psyche, DYN A4 Project, Equatronic, Head-less, Redland, The Diverge, Tragedy Divine,
Intact, Liberté, L´mage uvm. enthalten. Abgerundet wird dieser Sampler mit einem fetten
16 Seiten Booklet und Aktbildern die aus Christian Heym's Hand stammen.
Die CD gibt's natürlich demnächst bei uns via Online-Formular zu bestellen.
Außerdem haben wir auch bald Bandposter für Euch im Angebot.

                                                    07.8.2000

Die Homepage ist endlich erneuert worden. Zur Zeit wird an neuen Songs gearbeitet.
Ausserdem werden wir vertreten sein auf dem in Kürze erscheinenden
"Modern Entertainment- Sampler Vol. 4" mit einem exclusiven Mix von TELL ME .
 

                                                    5.Dezember 1999
 

Unser neuester Song "Born to die" ist ganz frisch 
auf der Soundseite.Dieser Song ist endlich mal wieder
etwas für's Tanzbein und außerdem geht es bei diesem
Song NICHT um das Thema Nummer 1.
 

Floating Point ist auf dem neuesten SYNTHETICS-Sampler
"Musik aus Strom" vertreten. Infos dazu  HIER !
 

                                                     23.November 1999
 

Unser neuer Song "Borderline Case"
steht jetzt als Real Audio-Streamfile 
und 1minütiges mp3-file auf der Soundseite ! 
Ebenfalls auf der Soundseite sind alle Lyrics der Songs.
 

                                                     16.November 1999

Floating Point werden diesen exclusiven Dancemix
von "Tell me" für den im Dezember erscheinenden
Sampler des Magazines SYNTHETICS beisteuern.
 

                                                     11.Oktober 1999
 

Auf der Soundseite gibt es die überarbeitete Version
von "TELL ME", sowie das brandheiße Real Audio-File
vom Extended BMR-Dancemix "THE WAY YOU FEEL".
Dieser Mix steht nun fest für den 2. Sampler des
Magazines Re.Flexion "A REFLEXION OF SYNTHPOP Vol.2",
welcher im Dezember veröffentlicht wird.Es werden 
auch schon Vorbestellungen angenommen.Also,einfach
vorbeischaun bei RE.FLEXION 

                                                     01.09.1999

Floating Point hat jetzt auch bei www.mp3.com eine eigene kleine Seite,
wo man auch Songs in voller Länge als MP3 downloaden kann und zwar  HIER 
 

Die Überarbeitung unserer ersten Demo-CD läuft auf Hochtouren.
Die Texte zu einigen Songs sind auf der Soundseite,damit ihr beim Anhören
auch noch was zu lesen habt.
Und das alles wird in den nächsten Tagen noch vervollständigt.
 

                                                     22.2.1999

Am 20.2.1999  waren wir in Frankfurt/Main und haben die Sounds und Vocals 
eingespielt für die erste Promo MCD "The way you feel" .Auch der Titel "Why" 
kommt mit darauf.Jetzt werden die eingespielten Tracks bearbeitet,gemixt und 
gemastert.Und dann wird die Sache auf CD gebracht und verschiedenen Labels 
angeboten.Wenn alles klappt,gibts ja die Maxi vielleicht im Laden zu kaufen.
Hoffen wir das Beste. 
Außerdem wird demnächst auch eine CD-Besprechung im Magazin RE.FLEXION 
,im Magazin und im Magazin Synthetics erscheinen. 
 

                                                    29.12.1998

Das Konzert am 27.12.1998 in Annaberg/Buchholz  als Support von Obsc(y)re 
war mein erster Auftritt überhaupt.Aber dafür bin ich schonmal sehr zufrieden.
Einige,die meine Songs zum ersten mal hörten,tanzten sogar ein wenig mit.
Vor allem aber möchte ich mich bei meinen Freunden,die mich lautstark unterstützten,
bedanken. 
Ihr habt mir die Sache wirklich sehr erleichtert.Aber auch das Annaberger Publikum 
war recht angenehm.Ich habe auch nicht erwartet,daß der ganze Saal tobt.
Man muß sich neue Sachen ja auch erst einmal genauer anhören .
Deshalb werte ich diesen ersten Auftritt doch schon als ersten kleinen Erfolg.
Also noch mal DANKE an alle,die zum Gelingen dieses Ereignisses beigetragen haben,
sowie an die beiden Keyboarder Andreas Reichardt und Uwe Grundnig,die sich speziell 
für diesen Gig zur Verfügung stellten,da ich ja eigentlich bis jetzt Alleinkämpfer bin.
Außerdem Danke an Obsc(y)re,die mir ja überhaupt die Möglichkeit gaben,meine Songs
mal live zu präsentieren,sowie an das gesamte Team,welches mir durch Ihre lockere 
und lustige Art einen großen Brocken Aufregung abnahmen.Jetzt schau ich erst mal, 
ob es irgendwelche Reaktionen gibt,woher auch immer.
Dann wird sich alles weitere ergeben.